Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Plexus choroideus

Röntgen Kopf

Im Inneren des Gehirns gibt es vier Hohlräume. Diese Hohlräume heißen Hirnventrikel.

In diesen Hirnventrikeln befindet sich ein Geflecht aus Bindegewebe, Nervengewebe und Blutgefäßen. Dieses Geflecht ist der Plexus choroideus. Der Plexus choroideus hat viele Falten an seiner Oberfläche und wölbt sich in die Hirnventrikel hinein. Der Plexus choroideus bildet das Nervenwasser.

Das Nervenwasser ist eine klare Flüssigkeit. Es umgibt außen das Gehirn und das Rückenmark. Außerdem befindet sich das Nervenwasser in den Hohlräumen im Inneren des Gehirns und des Rückenmarks.