Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

ausgeprägte Bandscheibendegeneration

Röntgen Wirbelsäule

Wenn sich Bandscheibengewebe stark zurückgebildet hat, dann sagt der Arzt dazu "ausgeprägte Bandscheibendegeneration". Die Bandscheiben sind wie Polster zwischen zwei benachbarten Wirbeln der Wirbelsäule.

Eine Rückbildung von Bandscheibengewebe ist oft eine Reaktion auf eine lang andauernde Schädigung oder eine sehr starke Belastung. In einem gewissen Maße findet dieser Vorgang aber bei jedem Menschen mit zunehmendem Alter statt.

Im Röntgenbild ist ein Rückgang von Bandscheibengewebe nur indirekt erkennbar. Das Bandscheibengewebe selbst ist im Röntgenbild nicht sichtbar. Man sieht nur eine Annäherung der beiden benachbarten Wirbel.