Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Sprachaudiometrie

MRT Kopf

Es gibt verschiedene Tests, mit denen das Ohr und das Hören untersucht werden können. Mit der "Sprachaudiometrie" kann das Hörvermögen untersucht werden.

Bei Gesprächen mit einer anderen Person ist es wichtig, zu hören und zu verstehen, was die andere Person sagt. Mit der "Sprachaudiometrie" kann das Hören und Verstehen der Sprache getestet werden. Dabei werden der untersuchten Person bestimmte Zahlen, Wörter oder Sätze vorgespielt. Am Anfang ist die Lautstärke gering, dann wird sie in bestimmten Abständen erhöht. Dadurch wird festgestellt, wieviele der vorgespielten Testwörter von der untersuchten Person richtig gehört werden konnten.