keine AP-Beschwerden

Letzte Änderung: 17.07.2020

Die Abkürzung AP steht im Zusammenhang mit dem Brustkorb meist für Angina pectoris.

Unter Angina pectoris versteht man Brustschmerzen. Die Schmerzen entstehen, wenn der Herzmuskel zu wenig durchblutet wird. Manchmal besteht anstatt von Schmerzen auch ein Druckgefühl oder ein Engegefühl in der Brust.

Wenn der Patient keine Schmerzen und kein Druckgefühl oder Engegefühl in der Brust verspürt, dann sagt der Arzt dazu keine AP-Beschwerden.


Bitte beachten Sie, dass die Abkürzung auch für etwas anderes stehen kann als hier beschrieben. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren behandelnden Arzt.

Dieser medizinische Begriff wurde für Sie übersetzt von


Hanna Salchow
Hanna Salchow Ärztin Dresden