juxtakortikal

Letzte Änderung: 12.07.2016

Wenn etwas juxtakortikal liegt, dann befindet es sich neben der Hirnrinde.

Das Gehirn besteht aus mehreren Teilen. Man kennt beispielsweise das Großhirn und das Kleinhirn.

Die äußere Schicht des Großhirns und des Kleinhirns heißt Hirnrinde oder Kortex. In der Hirnrinde befinden sich die Steuer-Zentralen der Nervenzellen. Wenn eine Veränderung neben der Hirnrinde liegt, dann liegt sie juxtakortikal.

Dieser medizinische Begriff wurde für Sie übersetzt von


Anne Klinkenberg
Anne Klinkenberg Ärztin Dresden