FNV

Letzte Änderung: 06.08.2018

"FNV" ist eine Abkürzung und bedeutet "Finger-Nase-Versuch".

Die Muskeln werden durch das Gehirn und Nerven gesteuert. Bei Bewegungen müssen mehrere Muskeln zusammenarbeiten und aufeinander abgestimmt sein. Diese sogenannte Koordination kann der Arzt mit verschiedenen Tests untersuchen. Beim "Finger-Nase-Versuch" soll der Patient den Arm zunächst zur Seite ausstrecken. Dann soll er den Zeigefinger in Richtung Nase heranführen und dabei die Nasenspitze treffen. Der Test wird erst mit offenen und dann mit geschlossenen Augen durchgeführt.


Bitte beachten Sie, dass die Abkürzung auch für etwas anderes stehen kann, als hier beschrieben. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren behandelnden Arzt.

Dieser medizinische Begriff wurde für Sie übersetzt von


Dr. Anne Erler
Dr. Anne Erler Ärztin Dresden