Facetteninfiltration

Letzte Änderung: 31.12.2015

Eine Facetteninfiltration ist eine bestimmte Behandlung gegen Schmerzen. Bei dieser Behandlung spritzt man Schmerz-Medikamente an die Gelenke zwischen den Wirbeln. Diese Gelenke heißen Facettengelenke. Die Gelenke zwischen den Wirbeln können zum Beispiel Schmerzen bereiten, wenn sie abgenutzt sind.

Dieser medizinische Begriff wurde für Sie übersetzt von


Luise Beickert
Luise Beickert Ärztin Dresden