Ermüdungsfraktur

Letzte Änderung: 22.04.2016

Eine Fraktur ist ein Knochenbruch. Wenn ein Knochenbruch nach Überlastung entsteht, dann heißt das Ermüdungs-Fraktur. Ermüdungs-Brüche können nach langen Wanderungen, oder langen Ausdauer-Läufen zum Beispiel im Fuß auftreten.

Dieser medizinische Begriff wurde für Sie übersetzt von


Ariane Schick-Wetzel
Ariane Schick-Wetzel Ärztin Dresden