echonormal

Letzte Änderung: 30.01.2015

Mit dem Begriff echonormal beschreibt der Arzt, wie ein Gewebe auf dem Ultraschall-Bild aussieht.

Wenn ein Gewebe die einfallenden Ultraschall-Wellen normal stark zurückwirft, dann entsteht auf dem Ultraschall-Bild ein für dieses Gewebe typisches Aussehen. Der Arzt bezeichnet dies dann als echonormal.

Dieser medizinische Begriff wurde für Sie übersetzt von


Luise Beickert
Luise Beickert Ärztin Dresden