Darmbein

Letzte Änderung: 06.10.2017

Das Becken wird von drei Knochen gebildet.

Das Darmbein ist einer dieser drei Beckenkochen. Das Darmbein ist auf beiden Beckenseiten vorhanden. Das Darmbein ist wie eine Schaufel geformt und bildet den größten Teil des Beckens.

Ein Teil des Darmbeins bildet gemeinsam mit den anderen beiden Beckenknochen die Hüftpfanne. Das ist eine muldenförmige Vertiefung im Beckenknochen, in welcher der Hüftkopf liegt.

Dieser medizinische Begriff wurde für Sie übersetzt von


Dr. Evi Friedrich
Dr. Evi Friedrich Ärztin Dresden