cMRT

Letzte Änderung: 29.10.2019

Das cMRT ist eine MRT-Untersuchung des Kopfes. Ausgeschrieben bedeutet es "craniale Magnet-Resonanz-Tomographie".

Bei einer cMRT-Untersuchung werden scheibenförmige Bilder vom Kopf-Inneren gemacht. Die Untersuchung beruht auf Magnetismus.

Dieser medizinische Begriff wurde für Sie übersetzt von


Dr. Marie Gottschlich
Dr. Marie Gottschlich Ärztin Dresden