Menü

Caput humeri

Letzte Änderung: 14.05.2014
favorite_border Merken

Das "Caput humeri" ist das obere Ende des Oberarmknochens. Dieser Teil des Knochens sieht kugelförmig aus. Der deutsche Begriff für Caput humeri ist "Oberarmkopf". Der Oberarmkopf liegt in der Schulterpfanne. Das ist eine flache Mulde an der Seite des Schulterblattes. Zusammen bilden der Oberarmkopf und die Schulterpfanne das Schultergelenk.

Dieser medizinische Begriff wurde für Sie übersetzt von


Luise Beickert
Luise Beickert Ärztin Dresden