Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Schilddrüsenantikörper

Szintigrafie Schilddrüse

Antikörper gehören zum Abwehrsystem des Körpers. Sie bilden sich normalerweise, wenn ein Krankheits-Erreger den Körper befällt. Die Antikörper erkennen die Oberfläche des Krankheits-Erregers und verbinden sich damit.

Einige Antikörper verbinden sich aber stattdessen mit dem Gewebe der Schilddrüse. Solche Antikörper nennt man Schilddrüsen-Antikörper. Schilddrüsen-Antikörper können zum Beispiel dazu führen, dass sich die Schilddrüse entzündet oder zu viel arbeitet.