Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

retrograd

Szintigrafie Herz

Retrograd bedeutet am Herzen, dass etwas in entgegengesetzter Richtung verläuft. Meist ist damit gemeint, dass das Blut im Herzen entgegen der normalen Fließ-Richtung fließt. Das Blut fließt dann also rückwärts.

Retrograd kann aber auch bedeuten, dass Kontrastmittel rückwärts durch ein Blutgefäß fließt. Ein Kontrastmittel ist ein Untersuchungs-Mittel. Kontrastmittel soll dabei helfen, dass sich bestimmte Bereiche im Herz in einer Untersuchung deutlicher voneinander abheben.

Manchmal ist mit retrograd auch gemeint, dass sich die Herz-Ströme entgegen der normalen Richtung ausbreiten. Die Herz-Ströme sorgen für den Herz-Schlag.