Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Tenodese

Sonografie Schulter

Eine Tenodese ist ein Eingriff an einer Sehne. Sehnen befestigen Muskeln am Knochen. Bei einer Tenodese wird die Sehne an einer anderen Stelle des Knochens befestigt als vorher.

An der Schulter kann eine Tenodese aus unterschiedlichen Gründen notwendig sein, zum Beispiel wenn eine Sehne gerissen oder geschädigt ist.