Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Innen-/Außenrotation (x)/0/

Sonografie Schulter

Der Arzt kann untersuchen, wie gut das Schultergelenk beweglich ist. Dabei kann zum Beispiel geschaut werden, wie weit der Arm nach innen oder nach außen gedreht werden kann.

  • Der Begriff "Innenrotation" bezeichnet die Drehung nach innen.
  • Der Begriff "Außenrotation" bezeichnet die Drehung nach außen.

Die Beweglichkeit der Schulter wird in Grad angegeben. Ein normal beweglicher Arm kann um etwa 70° nach innen und um etwa 70° nach außen gedreht werden.

Sie können Ihren Arm im Schultergelenk um (x)° nach innen und um ° nach außen drehen.