Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Anti-TPO

Sonografie Schilddrüse

Der Begriff Anti-TPO bedeutet ausgeschrieben TPO-Antikörper.

TPO-Antikörper sind Antikörper gegen die Schilddrüse. Die Schilddrüse ist ein kleines Organ unten am Hals. Sie bildet verschiedene Botenstoffe und gibt sie ins Blut ab.

Antikörper gehören zum Abwehrsystem des Körpers. Antikörper bilden sich normalerweise, wenn ein Krankheits-Erreger den Körper befällt. Die Antikörper erkennen die Oberfläche des Krankheits-Erregers und verbinden sich damit.

TPO-Antikörper verbinden sich aber stattdessen mit einem Eiweiß in der Schilddrüse. Dieses Eiweiß baut Iod in die Schilddrüsen-Botenstoffe ein. Wenn sich TPO-Antikörper mit dem Eiweiß verbinden, dann funktioniert das Eiweiß nicht mehr richtig. Das stört die Arbeit der Schilddrüse. Die Schilddrüse arbeitet dann entweder zu viel oder zu wenig.


Bitte beachten Sie, dass die Abkürzung natürlich auch für etwas anderes stehen kann, als hier beschrieben. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren behandelnden Arzt.