Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

zervikale Sonografie

Sonografie Schilddrüse

Unter Sonografie versteht man die Darstellung von Organen und Geweben mittels Ultraschall-Wellen. Man nennt die Sonografie deshalb manchmal auch Ultraschall-Untersuchung.

Eine Ultraschall-Untersuchung am Hals heißt zervikale Sonografie. Der Arzt kann sich zum Beispiel die Schilddrüse, die Lymphknoten und die Blutgefäße am Hals ansehen.


Weitere Informationen zur Sonografie im Überblick finden Sie auf dieser Seite unten links.