Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

laterales Femur

Sonografie Knie

Als Femur bezeichnet man den Oberschenkel-Knochen. Sein oberes Ende bildet einen Teil des Hüftgelenkes, sein unteres Ende einen Teil des Kniegelenkes.

Am Knie bildet der Oberschenkel-Knochen ein Gelenk mit der Kniescheibe und ein Gelenk mit dem Schienbein. Zusammen bilden diese beiden Gelenke das Kniegelenk.

Das laterale Femur ist der Teil des Oberschenkel-Knochens, der zur Außenseite des Beins hin zeigt.