Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Trochlea

Sonografie Knie

Eine Trochlea ist eine Gelenkrolle. Die Trochlea ist ein Teil von einem Knochen in einem Gelenk.

In einem Gelenk stehen zwei Knochen miteinander in Verbindung. Die Knochen-Enden müssen gut aufeinander passen. Die Trochlea ist wie eine Rolle geformt. Der andere Knochen in dem Gelenk ist wie eine Mulde geformt. So können sich die Knochen gut bewegen. Zusätzlich sind die Gelenk-Flächen mit Knorpel überzogen. Der Knorpel schützt den Knochen vor Reibung und Druck. Eine Trochlea gibt es zum Beispiel am Ellenbogen, am Oberschenkel und am Fuß.