Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Diabetes

Sonografie Hüfte

Mit Diabetes ist meist ein Diabetes mellitus gemeint. Diabetes mellitus ist die Zucker-Krankheit. Bei dieser Erkrankung ist der Zucker-Gehalt im Blut zu hoch.

Bei der Zucker-Krankheit spielt der Botenstoff Insulin aus der Bauchspeicheldrüse eine Rolle. Das Insulin senkt den Zucker-Gehalt im Blut. Bei einer Zucker-Krankheit bildet die Bauchspeicheldrüse entweder zu wenig von dem Botenstoff Insulin. Oder der Botenstoff Insulin wirkt nicht mehr richtig.

Wenn der Zucker-Gehalt im Blut über längere Zeit erhöht ist, dann kann das zum Beispiel die Blutgefäße und die Nerven schädigen.