Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Uterusparenchym

Sonografie Abdomen

Das Uterusparenchym ist das Gewebe der Gebärmutter, das die besonderen Aufgaben der Gebärmutter erfüllt. Die Gebärmutter gehört zu den inneren Geschlechtsorganen einer Frau. Sie befindet sich unten und in der Mitte im Becken.

Die Gebärmutter ist aus mehreren Schichten aufgebaut. Außen ist sie von einer glatten Haut überzogen. Innen ist die Gebärmutter mit einer feuchten Haut ausgekleidet. Das ist die Schleimhaut. Zwischen der Schleimhaut und der äußeren Haut liegt das Muskel-Gewebe der Gebärmutter.

Die Schleimhaut und das Muskelgewebe der Gebärmutter heißen zusammen auch Uterus-Parenchym.