Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

inhomogener Pankreaskopf

Sonografie Abdomen

Die Bauchspeicheldrüse wird auch als das "Pankreas" bezeichnet.

Die Bauchspeicheldrüse ist ein längliches Organ im oberen Bereich des Bauches. Hier wird der Bauchspeicheldrüsensaft gebildet. Er ist für die Verdauung wichtig. Außerdem werden in der Bauchspeicheldrüse auch verschiedene Botenstoffe hergestellt.

Es werden drei Anteile an der Bauchspeicheldrüse unterschieden:

  • der Kopf der Bauchspeicheldrüse,
  • der Körper der Bauchspeicheldrüse und
  • der Schwanz der Bauchspeicheldrüse.

Wenn der Kopf der Bauchspeicheldrüse in der Ultraschall-Untersuchung ungleichmäßig aussieht, dann sagt der Arzt dazu "inhomogener Pankreaskopf".