Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

scharfe Parenchym-Pyelon-Grenze

Sonografie Abdomen

Pyelon ist ein anderer Begriff für das Nierenbecken.

Das Nierenbecken ist ein Hohlraum innerhalb der Niere. Im Nierenbecken wird der Urin aus der Niere gesammelt. Vom Nierenbecken fließt der Urin über den Harnleiter weiter in in die Harnblase.

Das Gewebe, das für die speziellen Aufgaben der Niere verantwortlich ist, heißt Parenchym oder genauer Nierenparenchym.

Schaut man sich die Niere mit der Sonografie an, dann sieht man etwa in der Mitte der Niere einen hellen Bereich. Dieser helle Bereich besteht aus dem Nierenbecken, Fettgewebe und Blutgefäßen. Um den hellen Bereich herum liegt das dunkler aussehende Nierengewebe.

Wenn der Übergang zwischen diesen beiden Bereichen klar voneinander abgegrenzt ist, dann spricht man auch von einer scharfen Parenchym-Pyelon-Grenze.