Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Achsenabweichung

Röntgen Wirbelsäule

Unter einer Achsenabweichung versteht man eine Abweichung der Wirbelsäule von ihrer normalen Lage.

Wenn man von hinten auf die Wirbelsäule schaut, dann sieht sie gerade aus. Wenn man von der Seite auf die Wirbelsäule schaut, dann ist sie abwechselnd nach vorn Richtung Bauch und nach hinten Richtung Rücken gekrümmt.

Bei einer Achsenabweichung ist die Wirbelsäule zum Beispiel zu Seite hin verbogen. Es kann auch sein, dass die Wirbelsäule weniger oder mehr gekrümmt ist als normalerweise.