Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Faserbündel

Röntgen Wirbelsäule

Wenn mehrere Nervenfasern in einem gemeinsamen Strang verlaufen, dann nennt man das Faserbündel.

An der Wirbelsäule gibt es im Rückenmark Faserbündel aus Nervenfasern. Das Rückenmark ist eine Leitungsbahn aus Nervengewebe. Es leitet Informationen vom Gehirn in den Körper und umgekehrt. Vom Rückenmark zweigen viele Nerven ab, die in den gesamten Körper verlaufen. Die Nerven verlaufen ebenfalls als Faserbündel.

Mit dem Begriff können auch Faserbündel von Muskeln und Bändern am Rücken gemeint sein.