Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

keine Stauungszeichen

Röntgen Thorax

Von einer Stauung spricht man, wenn sich Flüssigkeit anstaut.

Am Brustkorb ist mit Stauung meist ein Anstau von Blut in den Blutgefäßen der Lunge gemeint.

Wenn der Arzt in der Untersuchung keine Veränderungen sieht, die für einen Anstau von Blut in den Blutgefäßen der Lunge sprechen, dann sagt er dazu "keine Stauungszeichen".