Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Maskierung

Röntgen Thorax

Wenn man Gewebe nicht erkennen kann, dann ist es maskiert.

Man erwartet bei einer Untersuchung verschiedene Gewebe auf dem Untersuchungs-Bild. Wenn sich zum Beispiel etwas vor das erwartete Gewebe schiebt, dann ist das Gewebe nicht zu sehen. Man sagt auch: Das Gewebe ist maskiert.

An der Wirbelsäule können zum Beispiel Nerven nicht zu sehen sein. Das kann zum Beispiel durch eine Entzündung geschehen oder durch anderes Gewebe, das sich an die Nerven schiebt. Oft schieben sich Bandscheiben an die Nerven heran. Bandscheiben liegen zwischen den einzelnen Wirbel-Knochen. Die Bandscheiben sind wie Polster.


Weitere Informationen zur Wirbelsäule finden Sie unter der Überschrift Aufbau der Wirbelsäule.