Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Refixation

Röntgen Schulter

Refixation bedeutet, dass ein Gewebe wieder befestigt wird. An der Schulter können damit zum Beispiel Sehnen, Muskeln oder Bänder gemeint sein.

Eine Refixation wird zum Beispiel durchgeführt, wenn ein Gewebe vom Knochen abgerissen ist. Das gerissene Gewebe muss dann häufig wieder am Knochen befestigt werden.