Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Gelenkerguss

Röntgen Schulter

Von einem "Gelenkerguss" spricht der Arzt, wenn sich vermehrt Flüssigkeit im Schultergelenk oder im Schultereckgelenk ansammelt.

Das Schultergelenk wird vom Oberarmknochen und vom Schulterblatt gebildet. Das Schultereckgelenk liegt über dem Schultergelenk. Es befindet sich zwischen dem Schlüsselbein und einem Knochenfortsatz des Schulterblattes.

Eine vermehrte Ansammlung von Flüssigkeit im Schultergelenk oder im Schultereckgelenk kann zum Beispiel durch Entzündungen, Verletzungen oder übermäßige Abnutzung des Gelenkknorpels verursacht sein.