Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

axial

Röntgen Schulter

Die Bezeichnung "axial" sagt aus, wie die Röntgenstrahlen in der Untersuchung durch das Schultergelenk geschickt werden. Es gibt verschiedene Techniken. Je nachdem, wie die Strahlen durch das Schultergelenk geschickt werden, entstehen unterschiedliche Bilder.

Für eine "axiale" Aufnahme des Schultergelenks wird zunächst der Arm zur Seite abgespreizt. Dann werden Bilder von oben, also vom Kopf aus, aufgenommen.