Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

reduzierter AZ

Röntgen Schulter

Reduzierter AZ steht für "reduzierter Allgemeinzustand".

Mit dem Begriff Allgemeinzustand beschreibt der Arzt, wie der Patient insgesamt wirkt. Dazu schätzt der Arzt zum Beispiel ab, ob der Patient sich selbstständig versorgen kann.

Wenn der Patient insgesamt einen nicht normal guten allgemeinen Eindruck macht, dann sagt der Arzt dazu "reduzierter Allgemeinzustand". Damit kann zum Beispiel gemeint sein, dass der Patient matt oder kränklich wirkt.


Bitte beachten Sie, dass die Abkürzung natürlich auch für etwas anderes stehen kann, als hier beschrieben. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren behandelnden Arzt.