Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Schilddrüsensonografie

Röntgen Kopf

Bei der Schilddrüsensonografie wird die Schilddrüse mittels Ultraschallwellen dargestellt. Man nennt die Sonografie deshalb manchmal auch Ultraschall-Untersuchung.

An der Schilddrüse wird die Sonografie eingesetzt, um nach Erkrankungen oder Veränderungen an der Schilddrüse zu suchen. Die Sonografie ermöglicht es dem Arzt, sich das Innere der Schilddrüse aus verschiedenen Richtungen anzuschauen. Er kann sich dabei die Lage, die Form und die Größe der Schilddrüse sowie den Aufbau des Schilddrüsen-Gewebes ansehen.