Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

KHBW

Röntgen Kopf

KHBW ist eine Abkürzung und bedeutet Kleinhirnbrückenwinkel.

Das Gehirn besteht aus mehreren Teilen. Einer dieser Teile ist das Kleinhirn

Das Kleinhirn liegt im hinteren, unteren Bereich des Kopfes. Es hat eine rechte und eine linke Hälfte. In der Mitte gibt es eine Verbindung zwischen beiden Hälften. Es ist wichtig für das Gleichgewicht. Außerdem brauchen wir das Kleinhirn, um Körper-Bewegungen aufeinander abzustimmen.

Oberhalb des Kleinhirns befindet sich ein Teil des Großhirns. Das Großhirn ist der größte Teil des Gehirns. Es füllt einen sehr großen Bereich im Inneren des Kopfes aus. Vor dem Kleinhirn liegt der Hirnstamm.

Der Hirnstamm hat mehrere Anteile. Zu diesen Anteilen gehören: das Mittelhirn, die Brücke und das verlängerte Rückenmark. Der Bereich zwischen der Brücke und dem Kleinhirn heißt Kleinhirnbrückenwinkel.


Bitte beachten Sie, dass die Abkürzung natürlich auch für etwas anderes stehen kann, als hier beschrieben. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren behandelnden Arzt.