Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Parenchymzyste

Röntgen Knie

Wenn sich in einem bestimmten Gewebe in einem Organ ein flüssigkeitsgefüllter Hohlraum befindet, dann nennt man das Parenchymzyste.

Organe bestehen aus verschiedenen Gewebearten. So können zum Beispiel Bindegewebe, Fettgewebe und Blutgefäße an der Zusammensetzung des Organs beteiligt sein.

Das Parenchym ist das Gewebe, das für die speziellen Aufgaben eines Organs verantwortlich ist.