Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Quadricepssehnenruptur

Röntgen Hüfte

Der Quadriceps ist ein großer Muskel an der Vorderseite des Oberschenkels. Er besteht aus vier Anteilen. Alle vier Anteile des Quadriceps-Muskels vereinigen sich und setzen vor allem oben und seitlich der Kniescheibe an. Diese Verbindung zwischen den Muskeln und der Kniescheibe ist die Quadricepssehne. Es gibt auch Sehnenfasern vom Quadriceps-Muskel, die zum oberen Ende vom Schienbein-Knochen ziehen.

Unter einer Quadricepssehnenruptur versteht man einen Riss der Quadricepssehne. Die Ursache kann zum Beispiel ein Unfall sein.