Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

keine fokalen Läsionen

Röntgen Hand

Bei einer Läsion handelt es sich um eine Schädigung oder eine krankhafte Veränderung eines Gewebes. Bei einer fokalen Läsion ist die Schädigung oder Veränderung auf einen bestimmten abgegrenzten Bereich des Gewebes beschränkt.

Wenn der Arzt in der Untersuchung keine abgegrenzten Schäden oder Veränderungen des Gewebes sieht, dann liegen keine fokalen Läsionen vor.