Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Interkarpalgelenk

Röntgen Hand

Ein Interkarpalgelenk ist eine Verbindung zwischen den Handwurzel-Knochen.

Das Handgelenk verbindet den Unterarm und die Hand. Der erste Teil der Hand nach dem Handgelenk heißt Handwurzel. Die Handwurzel besteht aus 8 Knochen. Sie liegen in 2 Reihen. Man nennt diese Knochen Handwurzel-Knochen. Die Verbindungen zwischen den Handwurzel-Knochen nennt man Interkarpal-Gelenke.