Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Deckplattenimpressionsfraktur

Röntgen Abdomen

Wenn die Deckplatte eines Wirbelkörpers eingedrückt wurde, dann spricht man von einer Deckplattenimpressionfraktur.

Der Wirbelkörper ist der Teil des Wirbels, der die Last trägt. Er sieht zylinderförmig aus. Die obere Fläche des Wirbelkörpers heißt Deckplatte. Auf dieser Fläche liegt die Bandscheibe. Über der Bandscheibe liegt der nächste Wirbelkörper. Bei verschiedenen Erkrankungen kann der Knochen weniger fest sein. Dann kann die Deckplatte durch die Last der Wirbelsäule eingedrückt werden.