Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

perihiläre LK

Röntgen Abdomen

Perihiläre LK steht für perihiläre Lymphknoten.

Perihiläre Lymphknoten sind Lymphknoten, die um den Lungenstiel herum liegen. Der Lungenstiel ist ein Bereich an der Innenseite des Lungenflügels.

Die Lunge besteht aus einem rechten Lungenflügel und einem linken Lungenflügel. An der Innenseite der beiden Lungenflügel nahe beim Herzen ziehen Blutgefäße, Atemwege, Nerven und Lymphbahnen in die Lungenflügel. Diese Stelle an der Innenseite des Lungenflügels nennt man Lungenstiel. Man kann dazu auch Hilus sagen.

Um den Lungenstiel herum liegen mehrere Lymphknoten. Man nennt diese Lymphknoten auch perihiläre Lymphknoten. Die Lymphknoten spielen unter anderem eine Rolle für die Abwehr von Krankheiten.


Bitte beachten Sie, dass die Abkürzung natürlich auch für etwas anderes stehen kann, als hier beschrieben. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren behandelnden Arzt.