Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

IVS

MRT Thorax

IVS ist die Abkürzung für "interventrikuläres Septum".

Das "interventrikuläre Septum" ist eine Trennwand im Herzen.

Das Herz ist ein Muskel, der Blut durch den Körper pumpt. Es ist innen hohl. Man unterscheidet im Herzen vier verschiedene Höhlen, nämlich zwei Herzvorhöfe und zwei Herzkammern. Es liegen je ein Herzvorhof und eine Herzkammer rechts im Herzen und ein Herzvorhof und eine Herzkammer links im Herzen.

Der Begriff "interventrikulär" sagt aus, dass sich etwas zwischen den Ventrikeln befindet. Ventrikel ist ein anderes Wort für "Herzkammer". Zur Herzkammer wird machmal auch kurz "Kammer" gesagt.

Zwischen den beiden Kammern liegt eine Trennwand. Diese Trennwand heißt auch "interventrikuläres Septum".


Bitte beachten Sie, dass die Abkürzung natürlich auch für etwas anderes stehen kann, als hier beschrieben. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren behandelnden Arzt.