Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Bigliani Typ 2

MRT Schulter

Die Einteilung nach "Bigliani" wird vom Arzt verwendet, um die Form der Schulterhöhe zu beschreiben. Die Schulterhöhe ist ein Knochenfortsatz, der hinten oben am Schulterblatt liegt. Die Schulterhöhe hat ihren Namen daher, dass sie den höchsten Punkt der Schulter bildet. Sie können die Schulterhöhe als kleinen Höcker oben an Ihrer Schulter tasten.

Mit der Einteilung nach "Bigliani" kann der Arzt drei verschiedene Formen der Schulterhöhe unterscheiden.

Bei einer Schulterhöhe "Bigliani Typ 2" ist der Knochenfortsatz, der die Schulterhöhe bildet, leicht gebogen.