Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

kHz

MRT Kopf

Die Abkürzung "kHz" bedeutet "Kilohertz".

Hertz ist eine Maßeinheit. Sie wird eingesetzt für die Beschreibung der Tonhöhe. Je höher ein Ton ist, desto mehr Hertz hat dieser Ton.

Die Tonhöhen sehr hoher Töne werden daher nicht in "Hertz" sondern in der größeren Einheit "Kilohertz" angegeben.


Bitte beachten Sie, dass die Abkürzung natürlich auch für etwas anderes stehen kann, als hier beschrieben. Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren behandelnden Arzt.