Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Finger-Nase-Versuch

MRT Kopf

Bei Bewegungen müssen mehrere Muskeln zusammenarbeiten und aufeinander abgestimmt sein. Diese sogenannte Koordination kann der Arzt mit verschiedenen Tests untersuchen. Beim "Finger-Nase-Versuch" soll der Patient den Arm zunächst zur Seite ausstrecken. Dann soll er den Zeigefinger in Richtung Nase heranführen und dabei die Nasenspitze treffen. Der Test wird erst mit offenen und dann mit geschlossenen Augen durchgeführt.