Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Dehiszenz

MRT Knie

Von einer Dehiszenz spricht man, wenn Gewebe, das eigentlich zusammengehört, auseinanderweicht. Eine Dehiszenz ist zum Beispiel das Auseinanderklaffen von Wundrändern nach einer Verletzung. Es kann aber auch ein Auseinanderweichen von Bändergewebe, Knorpelgewebe, Knochen oder anderen Geweben gemeint sein.