Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Gastrocnemiuskopf

MRT Knie

Der Gastrocnemius-Muskel ist ein großer Wadenmuskel. Er ist wichtig, um den Fuß nach unten beugen zu können. Außerdem hilft der Gastrocnemius-Muskel dabei, das Knie zu beugen. Dieser Wadenmuskel besteht aus zwei Muskelbäuchen. Die beiden Muskelbäuche beginnen am unteren Ende des Oberschenkel-Knochens. Bei sehr sportlichen Menschen kann man die beiden Muskelbäuche manchmal von außen sehen. Sie liegen an der Rückseite vom Unterschenkel.

Der Anfang von einem Muskelbauch heißt Muskelkopf. Der Gastrocnemius-Muskel hat zwei Anfangspunkte. Sie liegen in der Nähe der Kniekehle. Das sind die Gastrocnemius-Köpfe. Es gibt an jedem Bein zwei Gastrocnemius-Köpfe, einen links und einen rechts am Bein.