Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

sonomorphologisch

MRT Herz

Der Begriff sonomorphologisch steht für das Aussehen des Herzens in der Ultraschall-Untersuchung. Man nennt die Ultraschall-Untersuchung auch Sonografie.

Eine Herzultraschall-Untersuchung wird bei verschiedenen Fragestellungen und Krankheiten eingesetzt. Der Arzt kann auf den Ultraschall-Bildern unter anderem die Funktion und das Aussehen des Herzens und der Herzklappen beurteilen. Die Herzklappen sind wie Ventile. Sie sorgen dafür, dass das Blut nicht zurückfließen kann.