Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

keine Synkopen

MRT Herz

Eine Synkope ist eine sehr kurze Bewusstlosigkeit. Sie tritt auf, wenn das Gehirn für eine kurze Zeit weniger durchblutet wird. Manchmal wird auch Ohnmacht dazu gesagt.

Wenn in der Vorgeschichte des Patienten bisher keine solche kurze Bewusstlosigkeit aufgetreten ist, dann sagt der Arzt dazu "keine Synkopen".