Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Herz

MRT Herz

Das Herz liegt im Brustkorb unten im Raum zwischen den beiden Lungenflügeln. Es liegt nicht genau in der Mitte des Brustkorbs, sondern meist etwas links von der Mitte. Außerdem liegt es etwas schräg im Brustkorb.

Das Herz ist ein Muskel, der Blut durch den Körper pumpt. Es ist innen hohl. Man unterscheidet im Herzen vier verschiedene Höhlen, nämlich zwei Herzvorhöfe und zwei Herzkammern. Es liegen je ein Herzvorhof und eine Herzkammer rechts im Herzen und ein Herzvorhof und eine Herzkammer links im Herzen. Manchmal wird daher auch von der “rechten und linken Herzhälfte” gesprochen. Die vier Herzhöhlen werden durch Scheidewände voneinander getrennt.

Zwischen den Herzvorhöfen und den Herzkammern befinden sich Klappen aus Bindegewebe. Diese Klappen werden Herzklappen genannt. Das Blut gelangt normalerweise immer vom Herzvorhof in die Herzkammer. Die Herzklappen sorgen dafür, dass das Blut nicht von der Herzkammer zurück in den Herzvorhof fließen kann.

Von den Herzkammern aus wird das Blut in große Blutgefäße gepumpt. Zwischen den Herzkammern und diesen Blutgefäßen befinden sich ebenfalls Herzklappen, die einen Rückfluss von Blut verhindern sollen.

Durch die Pumpfunktion des Herzens kann sich das Blut über die Blutgefäße im Körper verteilen. Dadurch können der Sauerstoff und die Nährstoffe im Blut in die Organe und Gewebe gelangen.