Befunddolmetscher

Die Erklärungshilfe für Ihren medizinischen Befund.

Karpometakarpalgelenk

MRT Hand

Das Karpometakarpalgelenk ist ein Gelenk an der Handfläche.

Die Hand besteht aus mehreren Teilen. Der erste Teil der Hand nach dem Unterarm heißt Handwurzel. Die Handwurzel besteht aus 8 Knochen. Sie liegen in 2 Reihen. Man nennt diese Knochen Handwurzel-Knochen. Der nächste Teil heißt Mittelhand. Die Mittelhand besteht aus 5 Knochen. Man nennt diese Knochen Mittelhand-Knochen. Die Mittelhand-Knochen sind mit den Finger-Knochen verbunden. Das Karpo-Metakarpal-Gelenk liegt zwischen den Mittelhand-Knochen und den Handwurzel-Knochen.